Sa, 15. Dezember 2018, 17:30
SC Kriens
1
FC Aarau
2

Schweizer Meisterschaft 2018/19
Brack.ch Challenge League, 18. Runde

Kleinfeld, Kriens: 1'500 Zuschauer

Telegramm

SC Kriens - FC Aarau 1:2 (0:1)

Tore

2. 0 : 1
86. 0 : 2
93. 1 : 2

SC Kriens
Enzler;
Urtic, Elvedi, Hasanaj, Mijatovic ;
Cirelli (81. Sadrijaj);
Siegrist, Wiget (64. Sulejmani ), Rüedi (90. Selmani), Kleiner (55. Ulrich);
Chihadeh

FC Aarau
Nikolic;
Giger, Leo, Bürgy, Mehidic ;
Liechti  (81. Peyretti );
Zverotic  (86. Hammerich), Perrier, Schneuwly (90. Schindelholz);
Maierhofer, Karanovic (61. Misic )
Trainer: Rahmen

Schiedsrichter: Gut

Kriens ohne Bürgisser, Costa, Fäh, Osigwe, Schilling, Seferagic (alle verletzt), Fanger (im Ausland).
Aarau ohne Jäckle, Obexer, Tasar (alle gesperrt), Deana, Fillion, Frontino, Peralta, Rossini (alle verletzt), Ramadani, Thaler (beide nicht im Aufgebot).

Verwarnungen: 36. Mijatovic (Unsportlichkeit), 82. Mehidic (Foulspiel)

92. Treffer von Peyretti wegen Abseits annulliert.

Links